25. März 2017
Seidenblumenstadt Sebnitz

Heute dürft Ihr noch die Seidenblumenstadt Sebnitz in ihrer ganzen Blüte im Elbepark bestaunen. Neben den berühmten Seidenblumen dürft Ihr Euch auf viele verschiedene Stände freuen, die die Vielfalt der sächsisch-böhmischen Grenz Region vorstellen. Denn neben der einzigartigen Herstellung von täuschend echten Kunstblumen, bietet das Gebiet Wanderungen, Naturerlebnisse, Handwerk und eine Menge Geschichte an.

Selbstverständlich wollte ich mal einen Einblick in die Herstellung der traditionsreichen Blumen bekommen und konnte an mehreren Ständen tolles Fachwissen sammeln. Was mich immer wieder aufs neue fasziniert, ist wie echt die vermeitlichen Kunstblumen doch aussehen. Man muss schon ganz genau herangehen und die Blumen auch ertasten um einen Unterschied zur Natur zu erkennen. Falls es Euer Interesse geweckt haben sollte, empfehle ich, noch heute schnell vorbeizuschauen, denn die Ausstellung ist nur noch bis zum 25.03.2017.

 

 

Style Blog

Mehr Platz für Shopping im Leben.

Direkt an der A4 · 180 Shops · 5.000 kostenfreie Parkplätze · elbe-park-dresden.de ·   Impressum